Hersteller: Roto

Ladegerät, Netzteil für alle Roto Solar Akku Steuerungen G2/G3/G4

Art.Nr.: STG SNT 12V S

Hersteller: Roto


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung, (bitte lesen...)

seit dem 24.01.2020 nicht mehr als Ersatz von Roto lieferbar!
laut Roto wird dieses Set überarbeitet und steht in kürze in einer geänderten Ausführung wieder zur Verfügung.
es gibt jedoch noch keinen Zeitpunkt, ab wann wieder geliefert werden kann.
Update 31.03.2020, heute wieder mit Roto telefoniert , ein passender Ersatz wird sehr wahrscheinlich dazu nicht mehr angeboten!
Heißt, entweder Akku erneuern, oder Steuerung tauschen...


Original Roto Ladegerät, Netzteil für alle Roto Solar Akku Steuerungen G2/G3/G4

Lieferumfang:

  • 1 x Ladegerät 12 Volt
  • 1 x Verlängerungskabel
  • 1 x Adapterkabel
  • 1 x Montageanleitung

Für Roto Solar Rollladen ZRO SF und Roto Solar Markise ZMA / Solar Dachfenster RotoQT4-S
*Der vollständige Ladevorgang (von komplett entladenem Akku bis voll) dauert ca. 24 Std

Zum aufladen nachfolgender Roto Solar Steuerungen



Den Akkuzutand bei der Roto G4 Steuerung überprüfen:


Gefragt am 19.02.2020

Gibt es ein Adapterkabel und ein G3 Solar Rolladen mit einer G4 Funkeinheit nutzen zu können?


www.meurer-shop.de:

Nein, eine G3 Steuerung kann nicht durch eine G4 Steuerung ausgetauscht werden (die Neue G4 Steuerung ist nicht mit den alten Motoren kompatibel!)

Gefragt am 02.06.2019

Hallo. Kann man dieses Netzteil dauerhaft an der Steckdose eingesteckt lassen ohne Folgeschäden?
Grüsse


www.meurer-shop.de:

Max. 24 Std. sollte das Netzteil mit der Steuerung verbunden sein. Ansonsten geht der Akku mit der Zeit kaputt, wenn dieser über Wochen continuierlich nachgeladen wird.
Wenn dieser aber eh schon kaputt ist, dann wäre das auch egal.
Was jedoch nicht funktioniert.
Akku aus der Steuerung raus, Ladegerät anschliessen, und Rollladen betätigen.
Ohne Akku keine Chance, weil die benötigte konstante Amp. die bei verwendung von einem Akku vorhanden ist, nicht gehalten werden kann.
Mit einem Akku der sich zumindest noch halb aufladen lässt funktioniert es aber.

Frage zu diesem Artikel stellen