Hersteller: Braas

Ersatz, Austausch Glas-Scheiben für Braas Dachfenster, Maß Tabelle

Art.Nr.: SEMAB

Hersteller: Braas

Nicht mehr lieferbar
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung, (bitte lesen...)

Download zur Zeit nicht möglich, Bitte senden Sie eine kurze e-mail, wir senden Ihnen die Datei Kostenfrei als Anlage

Pdf Datei mit den Abmessnungen und Scheibenaufbau für eine Neue Ersatz bzw. Austausch ISO Glasscheibe für Braas Kunststoff Dachfenster

Hinweis:
Die Pdf Datei wird innerhalb von ca. 1 Werktag, nach dem Kauf bei Ihrem Kundenkonto zum Download zur Verfügung gestellt!
Bitte beachten das Sie beim Kauf ein Kundenkonto mit Passwort anlegen müssen, um die Datei herunter laden zu können
(Gastbestellungen, ohne Passwort funktionieren nicht!)

Diese Ersatzscheiben  können wir leider nicht liefern, weil laut Versand Dienstleister die Ware so verpackt werden muß das diese jederzeit einen Sturz aus einen Meter Höhe übersteht.
Um dies zu garantieren ist der Verpackungsaufwand zu hoch, und somit wäre die Neue Scheibe viel zu teuer

Somit bieten wir Ihnen hier die benötigten Scheiben Maße aufgelistet in einer PDF Datei an, mit dieser können Sie Ihre Neue Scheibe bei einem Glaser bei Ihnen vor Ort Problemlos bestellen.

Frage zu diesem Artikel stellen

Gefragt am 09.04.2019

Guten Tag, wir haben vier Braas Atelierfenster aus dem Jahr 1992. Bei allen Fenstern löst sich das Silikon im Innenraumbereich. Bei einem Fenster hat sich inzwischen Kondenswasser in der Scheibe gebildet. Sollte man das Silikon einfach ersetzen und kann die eine Scheibe getauscht werden? Ich freue mich auf eine Antwort R.


www.meurer-shop.de:

Bei den Braas Dachfenstern ist kein ☞ Silikon im Innenraumbereich Standardmässig am Fenster vorhanden!
Sollte sich dort Silikon befinden so ist dies nachträglich eingebracht worden, dieser wird oft gerne verwendet, wenn die ☞ Scheibenauflagedichtung mit der Zeit brüchig geworden ist, um die Scheibe wieder einigermaßen ansehnlich, und Dicht zu machen.
Was aber meistens nur für kurze Dauer ist. Korrekt wäre es die Dichtung zu tauschen. Wenn jetzt die Dichtung getauscht werden muss, ist dies mit doppelter Arbeitszeit verbunden, weil der Silikon wieder komplett entfernt werden muß.
Wenn sich Kondenswasser im Scheibenzwischenraum bildet, so ist die ISO-Glascheibe undicht. Dieser Scheibenzwischenraum wird bei der Produktion mit Gas gefüllt und umlaufend mit Kautschuk oder ähnlich abgedichtet (kein Silikon)
Sobald diese umlaufende Abdichtung undicht wird, zieht die ISO Scheibe Luft von außen, und wird mit der Zeit immer milchiger (blind). Sobald dies geschieht lässt auch die Isolierwirkung der Scheibe nach!
Bei den Neuen Scheiben fällt diese undichtigkeit gar nicht mehr auf, weil in der äußeren Abdichtung Kügelchen eingearbeitet sind, die diese Feuchtigkeit wieder nach aussen transportieren. So wie in den kleinen Tütchen, die bei vielen Verpackungen heute beiliegen.
Die undichte Scheibe sollte auf jeden Fall von einem Ortsansässigen Glaser Neu gefertigt, und ausgetauscht werden. Entweder direkt vom Glaser, oder einem Handwerker der sich damit auskennt.

Gefragt am 08.04.2019

Hallo an's Meurer-Team,
wir haben vier Braas-Atelierfenster AF81, Typ: 100/120, Serie: 3638 1083, Nr.: 263958. Gern würden wir die Glasscheiben austauschen (lassen). Wie können wir hier vorgehen? Was können Sie dazu liefern?
Vielen Dank und Grüße aus Berlin!


www.meurer-shop.de:

Zu diesen Braas Dachfenster Bj. 1981 können wir keine Ersatzteile mehr liefern.
Ersatzteile sind erst ab Baujahr 1986 lieferbar!

Gefragt am 15.02.2019

Wir möchten bei einem Braas Fenster Typ BA 135*140 und BA 55*110 die Scheiben und auch die Dichtungen wechseln.
Ist das möglich?
Danke und viele Grüße!


www.meurer-shop.de:

Ist durchaus möglich! Jedoch liefern wir keine ISO Glasscheiben! Diese können jedoch bei jedem Glaser vor Ort in Auftrag gegeben werden.
die passenden Dichtungen dazu finden Sie hier bei uns im Shop

Gefragt am 28.11.2018

Hallo, wir haben ein Braas AF 76 105/150 fenster mit einer defekten Scheibe.
Passen die Masse bzw. Tabellen auch für dieses alte Fenster?
Vielen Dank im Voraus Norbert


www.meurer-shop.de:

Leider Nein! es würde sich auch nicht lohnen bei diesen alten Braas Dachfenstern noch eine Scheibe zu tauschen!
Der Scheibentausch ist eigentlich nur sinnvoll bei noch gut erhaltenen Braas bzw. Delta Dachfenster der letzten Baujahre von diesem Hersteller, mit den Grauen Verschlussteilen (Griffhebel & Konsolen) unten.

Gefragt am 03.06.2018

Hallo, gibt es eine Anleitung, wie der Außenrahmen auf der neuen Scheibe montiert wird? Und wie die Dichtungen zwischen Außenrahmen und neuer Scheibe ersetzt werden (welche Teile verwendet man, bzw. kann man die alten Dichtungen weiter verwenden? Danke


www.meurer-shop.de:

Bei einem Tausch der Glasscheibenauflagedichtung, bleibt dieser Alurahmen an der Scheibe, wird also gar nicht demontiert. Die Scheibe wird inkl. den äußeren Alurahmen demontiert, und mit diesem auch wieder eigesetzt und befestigt.

Bei einem Scheibentausch haben wir das immer nachfolgend gemacht:

- sämtliche Schrauben vom äußeren umlaufenden Alurahmen herraus drehen

- die Butyl Dichtung direkt an der Fensterscheibe mit einem scharfen Cutmesser durch geschnitten, den Alurahmen nun von der Scheibe so getrennt, das die Butyldichtung am Alurahmen haften bleibt

- nach dem Scheibentausch den äußeren Alurahmen mit der alten Butyldichtung wieder aufgesetzt, vermittelt und wieder festgeschraubt.

-
Die offene Schnittstelle umlaufend (Scheibe/Alurahmen) mit einem Hitzebeständigen Silikon wieder versiegelt.


Die Butyldichtung kann auch komplett entfernt werden, und anschliessend durch eine Neue Butyldichtung ersetzt werden

Bei diesem Velux Butyl Dichtungssatz kann die zweite (für unten bestimmte Dichtung) nicht für Braas Dachfenster verwendet werden (zu Dünn). Dieser Satz ist maximal ausreichend für ein BA 85/110 bzw. BA 100/110

Bei größeren Braas Dachfenster wird ein weiterer Butyl Dichtungssatz benötigt!

Frage zu diesem Artikel stellen

Bewertung(en)