Hersteller: Hörmann

Codetaster Hörmann CTR 1b "Beleuchtet" mit Auswertgerät

Art.Nr.: Hoermann Codetaster CTR 1b

Hersteller: Hörmann

* Artikel bereits auf einem Merkzettel.


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung, (bitte lesen...)

Codetaster Hörmann CTR 1b "Beleuchtet" mit Auswertgerät

mit 1 Relaisausgang, Impuls, zur Ansteuerung eines Torantriebes, Tastatur beleuchtet.

Lieferumfang:

  • beleuchtete Tastatur beleuchtet
  • Steuergerät für 24 oder 230V, Auswerteeinheit
  • Bedienungsanleitung

Anschlussspannung: wahlweise 230 V AC oder 24 V DC
Tastaturbeleuchtung schaltet sich ein, sobald eine Taste betätigt wird.

Technische Details

  • 1 Relaisausgang zur Ansteuerung eines Torantriebes oder Türöffners
  • Impulssteuerung bis zu 5 s
  • ohne Zuleitung
  • Tastatur beleuchtet
  • bis zu 4 Zahlencodes programmierbar
  • Anschlussspannung: wahlweise 230 V AC oder 24 V AC/DC
  • bei 230 V AC Anschlussleitung ZL 1 oder ZLE 1 verwenden
  • bei 24 V AC/DC und für die Impulsgabe an den Antrieb Anschlussleitungen ASL 2, ASL 10 oder ASL 50 verwenden (auf Anfrage erhältlich)
  • Schaltleistung max.: 30 V DC / 2,5 A (ohmsche Last), 230 V AC / 500 W (ohmsche Last)
  • Schutzart: IP 54
  • Temperaturbereich: -20°C bis +60°C
  • Maße Eingabeeinheit (B x H x T): 80 x 110 x 20 mm
  • Maße Auswerteeinheit (B x H x T): 140 x 130 x 50 mm
  • Tasten Klingel/Licht und Stop ohne Funktion

Montageanleitungen / Downloads / Pdf

Gefragt am 04.08.2018

lässt der sich leicht kurzschließen? Wie ist die Einbruchsicherung gegeben? rausreißen und zwei Kabel zusammenschließen und tor öffnet sich? Kann das passieren?


www.meurer-shop.de:

Das kann bei diesem Codetaster nicht passieren, ebenso wie bei einem Schlüsselschalter ein kleines Loch reinbohren und voll Wasser laufen lassen (Tor öffnet sich...)
Dieser Codetaster hat ein Auswertgerät das im Inneren der Garage montiert wird, erst wenn durch dem 2-adrigen Kabel die richtigen Signale kommen öffnet sich das Tor.
Ein durchtrennen vom Kabel und dann die Kabel-enden verbinden bringt somit kein Erfolg -

Frage zu diesem Artikel stellen